Surfen in Marokko

Die beste Zeit zum Surfen in Marokko

Die Sturmsaison in Marokko beginnt von September bis April. Dies ist die beste Zeit zum Surfen in Marokko, da Sie konstante Wellen, relativ kühles Wasser und warme Lufttemperaturen vorfinden. Winterstürme im Nordatlantik drehen sich nach Nordwesten und schwellen an Spitzen und Riffbrüchen an.

Im Frühling und Herbst herrschen ähnliche Bedingungen mit wärmeren Lufttemperaturen, weniger anhaltenden Sturmfluten und weniger Menschenmassen. In den Sommermonaten herrschen im Vergleich zur Wintersaison flachere Wellen. Erfahrene Surfer meiden den Sommer meist, aber in Südmarokko gibt es zu jeder Jahreszeit mittlere und gleichmäßigere Wellen zum Surfen.

Lesen Sie weiter, um mehr über Surfbedingungen, Wassertemperaturen und Wellengrößen je nach Jahreszeit zu erfahren.

Surfen in Marokko im Winter: Januar, Februar und März

Wenn Sie in den Wintermonaten in Marokko surfen, können Sie an der Küste Marokkos einige ziemlich große Wellen erleben. Planen Sie, in den Strandmonaten (Januar, Februar und März) in Marokko zu surfen? Diese Monate sind ideal für erfahrenere Surfer.

Obwohl in Marokko das ganze Jahr über ein warmes Klima herrscht, können die Wassertemperaturen im Februar auf durchschnittlich 17,5 °C sinken. Das heißt, wenn Sie Ihren Surfausflug im Winter planen, tragen Sie am besten einen Neoprenanzug. Dies gilt auch für die Wassertemperatur in Agadir, da die Küste von Agadir einer der beliebtesten Orte für Surfer in Marokko ist.

Surfen in Marokko im Frühling: April, Mai und Juni

Die Frühlingssaison in Marokko ist ideal für Surfanfänger. Ab April werden Sie feststellen, dass die großen Wellen seltener werden. Daher bieten die Monate April, Mai und Juni hervorragende Bedingungen, um Ihre Surffähigkeiten sicher zu üben. Ein weiterer Vorteil des Surfens im Frühling besteht darin, dass Sie auf Ihrem Surfausflug nicht durch große Menschenmassen gestört werden, da diese Jahreszeit bei Surfern normalerweise weniger beliebt ist!

Ein weiterer Vorteil der Planung Ihres Marokko-Surftrips im Frühling besteht darin, dass die Temperaturen steigen, wobei die durchschnittliche Wassertemperatur in der Region Agadir zwischen 16 und 23 °C (61-73 °F) liegt. Auch wenn sich das Wasser erwärmt, sollten Sie einen Neoprenanzug tragen, um einer Unterkühlung vorzubeugen.

Surfen in Marokko im Sommer: Juli, August und September

Wenn du deinen Surftrip nach Marokko im Sommer planst, wirst du von einer konstanten Welle und relativ warmen Wassertemperaturen begrüßt. Da die Küste Marokkos nicht nur für Surfer, sondern auch für Gruppen von Freunden und Familien ein beliebtes Reiseziel ist, sollten Sie sich für einige der weniger frequentierten Surfspots in der Region Agadir entscheiden, wie zum Beispiel Banana Beach oder Devil’s Rock in der Kleinstadt von Agadir.

Vergessen Sie nicht Ihre Sonnencreme, wenn Sie leicht einen Sonnenbrand bekommen. Der Juli ist der wärmste Monat in Agadir mit einer durchschnittlichen Lufttemperatur von 26°C (79°F). Die Wassertemperatur beträgt im Juli, August und September etwa 20,9 °C.

Surfen in Marokko im Herbst: Oktober, November und Dezember

Bist du ein fortgeschrittener oder fortgeschrittener Surfer? Dann werden Sie die Küste von Agadir im Herbst lieben. Wenn die Sommersaison vorbei ist, werden die Menschenmassen dünner und die Wellen werden größer. Die Wellensaison beginnt im November und sorgt für tolle Wellen, mit denen Sie Ihre Surffähigkeiten verbessern können.

Vergiss deinen Neoprenanzug nicht auf deinem Herbst-Surftrip nach Marokko. In der Region Agadir liegen die Wassertemperaturen im Oktober, November und Dezember durchschnittlich bei 20,7 °C (69,3 °F).
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass jede Jahreszeit beim Surfen in Marokko ihre Höhen und Tiefen hat. Wenn Sie Ihre Surfreise nach Agadir planen, sollten Sie Ihr Surfkönnen berücksichtigen, ob Sie gerne abseits der Menschenmassen sind und welche Wettervorlieben Sie bevorzugen. KosaSurf Morocco bietet ganzjährig Unterkunft in unserem Surf-Hostel. Jetzt können Sie Ihren Surfausflug in die Region Agadir bei uns buchen!

Aktuelle Beiträge im Blog über Wüstenreisen in Marokko

 

Marokko-Kameltrekking in Merzouga

Marokko Kamelwanderung in Merzouga Entdecken Sie den bezaubernden Charme der…

LUXUSBIWAKS IN DER WÜSTE

LUXUSBIWAKS IN DER WÜSTE Möchten Sie ein unvergessliches Wüstenabenteuer erleben,…

Wie bewölkt ist Merzouga im April

Wie bewölkt ist Merzouga im April Um einen idealen Besuch…

Tipps zum Autofahren in Marokko

Tipps zum Autofahren in Marokko Wenn Sie Ihr internationales Reiseabenteuer…