ERLEBEN SIE MAROKKO ALS YOGI

MAROKKANISCHE Sahara-Yoga-Retreats

Wir kombinieren den Zauber der marokkanischen Kultur, Küche, Landschaft und Gastfreundschaft mit hochwertiger Yoga-Ausrüstung und -Requisiten sowie alltäglichen Umgebungen, die sich perfekt für Übungen eignen, die Ihren Schülern geerdet, zentriert und ausgeglichen zurücklassen, während sie dieses magische Land erkunden.

Jade & Adil verfügen über die einzigartige Qualifikation, marokkanische Yoga-Retreats zu organisieren und durchzuführen, da Jade eine professionelle Yogalehrerin und Inhaberin einer Yogaschule ist und Adil ein nationaler Reiseführer aus Marokko ist und ursprünglich aus der Sahara-Region stammt.

Wenn Sie als Yogalehrer oder Studiobesitzer auf der Suche nach einem nahtlosen Retreat-Programm sind, das sowohl Raum zum Entdecken als auch zum Üben bietet, sind Sie hier genau richtig.

DIE REISE IN KÜRZE

Verfolgen Sie den historischen Weg der Transsahara-Handelsroute und halten Sie gleichzeitig Ihre Yoga-Praxis auf diesem magischen marokkanischen Abenteuer am Leben! Unsere 8-Tage-/8-Nächte-Reise beginnt in Marrakesch und führt in das Tal der Palmenoase Agdz, eingebettet am Fuße des Atlasgebirges, das wir am ersten Tag des Roadtrips durchqueren. Wir ziehen weiter nach Süden für ein zweitägiges Glamping-Erlebnis in der marokkanischen Sahara, einschließlich Kameltrekking, einer Kostprobe von Stammesmusik und Textilien sowie der Erkundung alter Kasbahs. Auf dem Rückweg nach Marrakesch verbringen wir eine Nacht in der Berberstadt Ouarzazate, wo Sie etwas freie Zeit haben, um ein Bad im Pool zu nehmen und sich auf der Panoramaterrasse zu sonnen. Verbringen Sie Ihre letzten drei Nächte in Marrakesch und erkunden Sie das Leben in der marokkanischen Medina, inklusive einer Tour durch die berüchtigten Textilmärkte! Erkunden Sie an einem freien Tag eine Liste zusätzlicher Optionen, die den Luxus eines marokkanischen Hammam- (Spa-) Erlebnisses bieten, oder besuchen Sie weitere Sehenswürdigkeiten.

INKLUSIVE AKTIVITÄTEN, MAHLZEITEN UND MEHR

Die Reise beinhaltet Hin- und Rücktransfer zum Flughafen, 8 Tage und Nächte in einem Gemeinschaftszimmer/Badezimmer in allen Unterkünften (2 Personen pro Zimmer); 3 Mahlzeiten am Tag, dazu einige Snacks und Pausen mit marokkanischem Minztee und ein Lunchpaket in den Dünen der Sahara; Tour durch die Medina und den Souk von Marrakesch, Kamelritt bei Sonnenuntergang, Besuch einer örtlichen Webereikooperative für Frauen; Transport im Toyota 4×4 SUV mit professionellen Fahrern und einem englischsprachigen Vollzeitführer; tägliche Yoga-Übungen inklusive aller Hilfsmittel und Yogamatten. Wir stellen Trinkwasser zur Verfügung, aber bitte bringen Sie Ihre eigene wiederverwendbare Wasserflasche mit, um die Verwendung von Einwegplastik zu vermeiden.

UNSER VERSPRECHEN AN IHRE SCHÜLER

Wir haben einen erfahrenen Yogalehrer als eines der Gründungsmitglieder unseres Teams. Daher wissen wir, worauf es bei Yoga-Retreats ankommt und wie wir trotz einer anstrengenden Erkundungstour durch ein neues Land Zeit dafür finden. Wir versprechen, die besten Veranstaltungsorte für die täglichen Übungen bereitzustellen und die hochwertigste Yoga-Ausrüstung bereitzustellen, die wir beschaffen können. Bei unseren Matten handelt es sich um MandukaPro-Yogamatten, die dafür gemacht sind, viele Reisen in die Sahara und zurück zu überstehen. Auf Anfrage sind auch Blöcke, Gurte, Decken und Polster erhältlich, sodass Sie alle Niveaus und Stile des Yoga unterrichten können. Um eine vollständige Umgebung für Ihren Unterricht zu schaffen, stellen wir Ihnen einen tragbaren Bluetooth-Lautsprecher zur Verfügung (wenn Sie beim Unterrichten lieber Musik verwenden möchten), Weihrauch und Kerzen sowie alles andere, was Sie brauchen oder wollen, können höchstwahrscheinlich arrangiert werden, um Ihren Rückzug zu etwas Besonderem zu machen. Einige Übungen finden auf Dächern mit Panoramablick statt, andere im Sand auf handgewebten marokkanischen Teppichen, aber jeder Ort wird mit Sorgfalt und Rücksichtnahme ausgewählt, um das magischste Erlebnis für eine herzöffnende Praxis zu bieten.

camp1
82410d1681ff88b0225e74d3b0ac551d pd7o7f2pqx7v6y1jv466xuntu0fgnza55w6gh68d6k

UNSERE UNTERKÜNFTE

Alle unsere Unterkünfte sind Mehrbettzimmer mit eigenem Bad, mit Ausnahme der Sahara-Camps, bei denen es sich um Gemeinschaftszelte in festen Strukturen mit echten Betten und Gemeinschaftsbädern für das gesamte Lager handelt (westliche Badezimmer und private Duschen stehen jederzeit zur Nutzung zur Verfügung). Wir bieten zwei Arten von Zimmersituationen an: 2 Einzelbetten für 2 Personen oder 1 Doppelbett für 1/2 Personen. Gelegentlich können wir für Gruppen von drei Personen, die zusammen reisen, ein Dreibettzimmer arrangieren. Wer ein Einzelzimmer wünscht, kann dies gegen Zahlung eines Zuschlags tun.

Landvilla: Ihre erste Station in Marokko und Unterkunft bei der Rückkehr nach Marrakesch. Wir glauben, dass der beste Ausgangspunkt ein Ort ist, an dem Sie sich entspannen und gut mit der Natur zurechtkommen können. Nur eine kurze Fahrt vom Flughafen entfernt und der perfekte Ort, um sich zu treffen und zu begrüßen und ein hausgemachtes marokkanisches Abendessen zu genießen. Nach einem Ausflug in die Sahara kehren wir in die Ausläufer des Atlasgebirges, etwas außerhalb von Marrakesch, zurück, um uns aufs Land zurückzuziehen. Wir organisieren Tagesausflüge in die Stadt, um die pulsierende Energie einer Stadt zu erleben, die einst ein mystischer Handelsposten war Seit tausenden von Jahren.

Kasbahs – das sind alte Burgruinen aus roten Lehmziegeln, die wunderschön zu modernen Burgen umgebaut wurden. Dies ist Ihre erste echte Erfahrung bei Southern Hospitality, also leben Sie für kurze Zeit wie ein Raja!

Sahara-Camps: Unsere Camps sind in Familienbesitz und folgen den Stammesrichtlinien, um die Kultur und Gemeinschaft der Sahara zu bewahren. Wir haben zwei Camp-Optionen, abhängig von Ihrem Grad an Rückzugsluxus. Weitere Informationen zu unseren Camps finden Sie hier und hier.

Aktuelle Beiträge im Blog über Wüstenreisen in Marokko

Lesen Sie die neuesten Reiseinspirationen im Blog TRAVEL DESERTO MOROCCO. In unserem Blog teilen wir hilfreiche Tipps und ehrliche Bewertungen und konzentrieren uns dabei auf Themen wie Marokko-Touren, touristische Transportmöglichkeiten, Reisetipps, marokkanisches Essen und verschiedene Orte. Schauen Sie sich unsere Marokko-Reiseblogbeiträge oder unseren Bereich mit beliebten Beiträgen an, um mehr über dieses mystische Land zu erfahren. Wenn Sie Ihre Reiseerfahrung in Marokko mit uns teilen möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Marokko-Kameltrekking in Merzouga

Marokko Kamelwanderung in Merzouga Entdecken Sie den bezaubernden Charme der…

LUXUSBIWAKS IN DER WÜSTE

LUXUSBIWAKS IN DER WÜSTE Möchten Sie ein unvergessliches Wüstenabenteuer erleben,…

Wie bewölkt ist Merzouga im April

Wie bewölkt ist Merzouga im April Um einen idealen Besuch…

Tipps zum Autofahren in Marokko

Tipps zum Autofahren in Marokko Wenn Sie Ihr internationales Reiseabenteuer…